top of page
Masao Grappling Logo

MASAO GRAPPLING

 Lingen (Ems) e.V.

GRAPPLING

WAS IST GRAPPLING?

Das Wort Grappling leitet sich aus dem englischen Begriff "to grapple" ab und bedeutet übersetzt "festhalten, packen". Somit wird beim Grappling hauptsächlich gegriffen. Schläge und Tritte sind nicht erlaubt.


Grappling (auch bekannt als Submission Grappling und No-Gi Grappling) ist eine junge und moderne Bodenkampfsportart in der das Ziel ist den Partner in eine unvorteilhafte Position zu zwingen, ihn bewegungsunfähig zu machen und mit Halte-, Würge - und Hebelgriffen zur Aufgabe zu bringen. Dabei basiert das Grappling auf den Elementen und Techniken von verschiedenen Bodenkampfsportarten wie dem Ringen, Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) und ist somit auch ein wichtiger Bestandteil im Mixed Martial Arts (MMA). Ein wesentlicher Unterschied zu anderen traditionellen Kampfsportarten jedoch ist, dass beim Grappling lediglich normale Sportbekleidung getragen wird.

11.jpg
TRAINING

TRAINING

In unserem Verein gibt es die Möglichkeit folgende Kampfsportarten auszuüben:


Grappling
Ringen
K1 Kickboxen
Mixed Martial Arts (MMA)

Durch logisch strukturiertes und durchdachtes Training werden grundlegende Konzepte und Techniken der jeweiligen Kampfsportart vermittelt. Das Training ist auf die Trainingsgruppe individuell angepasst, sodass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene vom Training profitieren.

In jeder Trainingseinheit werden zuerst gezielt Konzepte und Techniken gelernt und anschließend im Freikampf (Sparring/Rollen) aktiv geübt.

Trainingsort

Masao Grappling Lingen (Ems) e.V.

Meppener Straße 57

49808 Lingen (Ems)​​​

15.jpg
ABOUT US

ÜBER UNS

Masao Grappling Lingen (Ems) e.V. wurde am 12. Februar 2021 gegründet und er ist der erste Grapplingverein im Emsland. Der Verein zählt zurzeit 104 Mitglieder (Stand: Juni 2024). 2024 kamen die Sportabteilungen Ringen, K1 Kickboxen und Mixed Martial Arts (MMA) dazu.
 

Bei uns treffen sich Kampfsportinteressierte und Kampfsportler aus verschiedensten Disziplinen wie dem Karate, Boxen, Kickboxen, Muay Thai, Ringen, Judo, BJJ und MMA mit dem Ziel sich auszutauschen, voneinander zu lernen und um bessere Kampfsportler zu werden.

In unserem Verein finden die Mitglieder aller Alters- und Leistungsstufen, egal ob Mann oder Frau, im Breiten- oder auch Leistungssport ihren Platz.

Werde Teil des ersten Grappling Teams im Emsland!

instagram
10382388_665290346853038_5398321777521702777_o_edited_edited.jpg
Trainerteam

HEADCOACH

"Hi, mein Name ist Erik-Masao Boller. Ich bin leidenschaftlicher Kampfsportler und Headcoach von Masao Grappling.

Besondere Freude habe ich daran mit Leuten zu arbeiten, die neugierig und ehrgeizig sind, Spaß am Kampfsport haben und sich stetig körperlich und mental weiterentwickeln wollen, um als starke und selbstbewusste Person durchs Leben zu gehen."

"Zusammen mit unserem Trainerteam, das sich durch internationale Wettkampf- und Trainingserfahrung auszeichnet, möchten wir dich die in die Welt des Kampfsports begleiten. "

TRAINERTEAM

Julien Fuchs.jpg

Julien Fuchs

Grappling Trainer & aktiver Wettkämpfer

- Luta Livre Blaugurt unter Dennis Gabriel Schindler

Alexander Bies.jpg
Patrick Blokesch.jpg

Patrick Blokesch

Grappling Trainer & aktiver Wettkämpfer

- Brazilian Jiu-Jitsu Lila Gurt unter Tristan Habermann

Viktoria Krummen.jpg
Ovik Hukieian.jpg

Ovik Hukieian

Grappling Trainer

- Buggychoke & Flytrap- Experte

Mohammed Jamshidi.jpg
Marcel Heet.jpg
Gerome Steinhaus.jpg

Alexander Bies
Kinder-Grappling Trainer

- pädagogische Fachkraft und Erzieher

Viktoria Krummen
Kinder-Grappling Trainer

- angehende Physiotherapeutin

Mohammed Jamshidi
Trainer für Ringen (Freistil)
- 3. Platz United Wrestling Veteran World Championship 2023

Marcel Heet
K1 Kickbox Trainer 

- Fitnesskaufmann, Powerlifter & Frontman bei Heartless Human Harvest

Gerome Steinhaus
K1 Kickbox Trainer & aktiver Wettkämpfer

- MMA-Kämpfer unter Jens Jaisfeld

- Dauerverletzt (OP #5)

#4.jpg

FAQ

faq

Kann ich an einem Probetraining teilnehmen?
Ja, ein Probetraining ist jederzeit möglich und kann am besten über WhatsApp (+4915258749335) vereinbart werden. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über Instagram, Facebook oder per E-Mail möglich.
 

Ich bin totaler Anfänger und habe keine Kampfsporterfahrung. Ist das ein Problem?
Nein, das ist überhaupt kein Problem. Das Training ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene konzipiert.
 

Worauf muss ich beim Training achten und was muss ich mitbringen?

Vor Ort gelten unsere allgemeinen Verhaltensregeln (PDF)​. Wir bitten um Verständnis und strengste Beachtung, um ein effektives Training und Miteinander zu gewährleisten. Bei Missachtung der Verhaltensregeln ist die Teilnahme am Training nicht möglich.
 

Was kostet eine Mitgliedschaft?

Der monatliche Mitgliedsbeitrag für Erwachsene beträgt 50 €. Für Kinder beträgt der monatliche Mitgliedsbeitrag 40 €. Bei Anmeldung wird eine einmalige Anmeldegebühr von 15 € fällig.

18.jpg
contact

KONTAKT

Danke für die Nachricht!

Photos & videos by Manny Production - Website by Jan Friedetzky

bottom of page